GAUDIMAX Schließzeiten
Mi. 28.03. & Do. 29.03.18
ab 13:00 Uhr gesperrt.

Wir machen darauf aufmerksam, dass es Samstag und Sonntag nachmittags wegen großen Andrangs zu Wartezeiten oder eingeschränkter Benutzungsdauer beim Gaudimax kommen kann.

Spiel, Spass & Fantasie für die ganze Familie

 

THEATERSTÜCK:
"Alice tanzt im Wunderland"
Do, 29.3.2018
14.30 Uhr, OK Saal

 
Der Kinderbuchklassiker von Lewis Caroll inszeniert und choreographiert für Kinder ab 6 Jahren im Rahmen der Ausstellung SINNESRAUSCH.

Die Geschichte von Alice, die einem weißen Kaninchen folgt und in ein Land der grotesken Verdrehungen gerät, die unsere Welt völlig auf den Kopf stellen. Eine Geschichte voller Wortwitz und verschlungener Erzählstränge, die in einer Bearbeitung für Tanz neue Schwerpunkte setzt und auf ihre körperlichen insbesondere tänzerischen Auswirkungen auslotet.

Compagnie COV | Leitung: Rose Breuss
Choreografie: Johannes Randolf und die Darsteller
Regie: Christoph Bochdansky
Tanz: Martyna Lorenz, Damian Cortez
Erzählerin: Verena Koch

Das Stück findet direkt in der Ausstellung statt und kann mit einem Ausstellungsticket kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden!


Die Ausstellung ist ein perfekter Ort dafür, sich von Alice` wunderbaren Erlebnissen verführen zu lassen, die Rollen zu tauschen, Sinn im Sinnlosen zu finden, kreativ zu experimentieren, aber auch wunderbare Entspannung zu genießen und bei einer Tasse Tee neue Energie zu tanken. Familien sind eingeladen, am SUUUPER Sonntag aus dem Alltag herauszutreten und miteinander in diese Welt der Fantasie einzutauchen.

JEDEN SONNTAG VON 14 - 17 UHR

Diese drei Module wechseln sich ab:

FUNNY FASHION - für die verdreht Welt.
Mit selbst ausgedachten und phantasievoll gestalteten Kostümen können wir ganz einfach in andere Rollen schlüpfen und zu fantastischen Wunderlandfiguren werden.
28.01. / 18.02.

ENTSPANNUNG - sich fallen lassen mit Alice.
Zusammen erleben wir Gerüche, Materialien und lassen uns davon in ein verzaubertes Traumland entführen. Hier lässt es sich herrlich entspannen!
04.02. / 04.03

BUCHSTABENSALAT - mit Zungenbrecher, bitte!
Mit Freude an Sinn und Unsinn zeichnen wir Gedichte und dichten Zeichnungen. Hier werden Buchstaben wild durcheinandergewürfelt und Worte lebendig.
11.02. / 11.03.

SPEZIAL: Museum Total
Wir verschlüsseln Botschaften und gestalten Trugbilder - Wörter werden zu Bildern, Punkte und Linien zu zauberhaften Illusionen.
25.02.

SPEZIAL: Next Comic/Ich fühl mich so gezeichnet!
Mit einfachen Mitteln selbst zu einer Comicfigur werden. Mit Karton, Stiften und viel Fantasie gestalten wir Comic-Kostüme.
18.03.

SPEZIAL: Alles für den Hasen
Osterhasen im Kaninchenbau – bei Alice ist alles möglich. Hier werden kunterbunte Hasen gestaltet, die dann mit Euch durch die Ausstellung und nach Hause hüpfen.
25.03. / 01.04.


Weich, hart oder rutschig
Diese künstlerisch gestaltete Topografie aus Bergen, Schluchten, Höhlen und Ebenen ist eine laute Aufforderung zum Spiel – mitten in der Ausstellung. Ob weich, hart oder rutschig, ziehen sich Schrägen und Geraden durch den Raum und laden ein, sich frei durch diesen zu bewegen. Es kann gebaut, gekugelt, gerutscht, sich versteckt werden oder man erklettert sich den Guckindieluftturm und blickt in die Wolken.

Mit dem GaudiPass können Familien den GAUDIMAX 9X besuchen ohne extra zu bezahlen.
Hol dir deinen HASENSTEMPEL und du bist dabei!


Gemeinsam mit der KinderUni OÖ veranstaltet das OÖ Kulturquartier ein Workshop-Programm für Kinder und Jugendliche, dessen Schwerpunkt auf Kunst und Kultur liegt. Unsere neugierigen „Studierenden“ lernen dabei alle Sparten der Kunst kennen: Bildende, angewandte und darstellende Kunst, Literatur, Architektur, Philosophie und Kulturwissenschaften finden Einzug in dieses „kuriose Curriculum“. Die Lehrveranstaltungen werden von Fachleuten aus den verschiedenen Disziplinen abgehalten.

Zum Workshopprogramm:

Jänner bis März 2018.


Noch mehr zu erleben gibt es mit dem Wunderweltkartenspiel, das Kindern den Weg durch die Ausstellung weist.

Wir sind hier nämlich alle verrückt.

Empfehlung:

Das JUNGE THEATER an der Promenade zeigt mit WUNDERLAND! ebenfalls ein Alice-Stück.
Unser TIPP : Ausstellungsführung und Theatervorstellung als Kombi.